Lebenshaltungskosten in Zypern

Mai 18, 2020

Lebenshaltungskosten in Zypern

Die Lebenshaltungskosten auf Zypern sind denen anderer europäischer Länder ziemlich ähnlich. Nikosia gilt allgemein als die teuerste Stadt auf der Insel. Die Kosten für Unterkunft, Kommunikation und Gesundheitsversorgung sind alle ziemlich niedrig und größtenteils von guter Qualität. Lebensmittel sind auf Zypern tendenziell günstiger, vor allem Obst und Fleisch. Auch Bier und Zigaretten sind tendenziell günstiger, während Cappuccinos teurer sind. Auch Restaurants sind in der Regel günstiger.

Unterkunft

Wenn du einen längeren Aufenthalt auf Zypern planst, ist es besser, nach einer Wohnung zu suchen. Auf Zypern sind die Preise für eine Wohnung nicht so teuer. Wenn du ein Student bist, ist die billigste Option ein Zimmer in einer Wohnung zu mieten, die du dir mit anderen Leuten teilst, die Kosten können zwischen €150 und €400 liegen. Wenn du dich für eine Ein-Zimmer-Wohnung in der Stadt entscheidest, wird es etwas teurer, die Preise können zwischen 400 und 1000 € liegen, das hängt von deinem Komfort ab.

Nutze Facebook, neue Freunde und lokale Bars, um nach einem guten Ort zum Wohnen zu suchen.  Vielleicht ist ein Ort, der etwas weiter vom Zentrum entfernt ist, sinnvoller, sei offen und frag die Leute. 

Öffentliche Verkehrsmittel 

Die einfachste und günstigste Art, nach Zypern zu reisen, sind die öffentlichen Verkehrsmittel. Eine Monatskarte kostet nur 40 €. Wenn du dich für ein Auto entscheidest, musst du mit dem Benzinpreis rechnen, der heutzutage bei 1,22 € liegt. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, mit dem Taxi zu reisen. Die Preise für die Taxen beginnen bei 5 € und nach jedem Kilometer sind es 1 €. 

Ausgehen 

Wenn du dich entscheidest, in einem Restaurant zu essen, liegt der normale Preis für eine Mahlzeit bei 12 €. Eine Pizza kostet ca. 7-8 €, eine Portion Pasta ab 5 € und wenn du Meeresfrüchte probieren möchtest, beginnt der Preis bei 15 €. Für Getränke musst du mit einem Bier zwischen €2 und €4 rechnen, während ein Glas Wein ab €1 kostet. 

Allgemeine Ausgaben für ein Paar für einen Monat
1 Schlafzimmer Wohnung in der Stadt €583
1 Zimmer in einer Wohngemeinschaft in der Stadt €300
1 Fahrkarte €1,2
Transport Monatskarte (€40/Person) €40
Cappuccino Ex-Pat-Café €2
Pint Bier Ex-Pat-Bar €3
Gesundheitspflege (öffentlich) Kostenlos
Pizza im Restaurant €9
Kinokarte €9
1 kg Kartoffeln 0.99€
Apartment (3 Schlafzimmer) im Stadtzentrum €1,000

 

Generell gibt es einen großen Unterschied zwischen den Touristen- und Ex-Pat-Bars und den lokalen Bars. Wenn du einen günstigen und guten Kaffee oder ein gutes Essen haben willst, schau dich in der Stadt oder in den kleineren Orten um und finde einige tolle lokale Cafés, Bars und Restaurants. Es lohnt sich auf lange Sicht, erstens, weil es in einem neuen Land immer Gold wert ist, eine lokale Bar und Kontakte zu haben. Zweitens, um Geld zu sparen. Je kleiner der Ort, je besser du den Besitzer kennst, desto größer ist die Chance auf einen Rabatt 🙂 .

In diesen kleinen Inselländern, die voller Touristen sind, variieren die Preise, damit sich die Einheimischen das Ausgehen leisten können, denn Einheimische haben normalerweise einen niedrigeren Gehaltsscheck als Auswanderer.

Regel Nummer eins: Wenn du billiges, gutes Essen finden willst, geh zur örtlichen Polizeistation, denn dort findest du gutes Essen!

Alle unsere Jobs in Zypern sehen HIER

Bewirb dich noch heute und finde deinen neuen Job unter der südlichen Sonne!