Warum Griechenland

Oktober 1, 2019

Reiseziel

Griechenland

Währung

Euro (€)

Sprache

Griechisch

Griechenland ist bekannt für seine Kultur, Geschichte, Gastfreundschaft und atemberaubenden Landschaften. Es gilt als kulturelles Paradies, weil es das Zentrum für neue Verfahren und Ideen war, die sich weltweit verbreitet haben. Die Griechen haben so ziemlich jeden beeinflusst; besonders die Römer, was ziemlich interessant ist, wenn du dich für Geschichte, Architektur und Kunst interessierst.  Aber zusätzlich zu ihrer reichen Kultur und der antiken Geschichte haben sie einige ziemlich tolle Orte zu sehen (lies wunderschöne Strände), Essen zu essen (lies Gyros), erstaunliche Menschen zu treffen (lies alle) und einige verrückte Erfahrungen zu machen. 

 

Wenn du jemals darüber nachgedacht hast, im Ausland zu arbeiten, empfehlen wir dir Athen, Griechenland! Im Ausland zu arbeiten wird dir definitiv einige Türen für deine zukünftige Karriere öffnen, außerdem wird es von vielen Arbeitgebern sehr empfohlen und nicht zuletzt wirst du eine Erfahrung fürs Leben machen!

 

Hier sind unsere sechs besten Gründe, warum ein Umzug nach Griechenland auf deiner Bucket List stehen sollte!

 

Historisches Kulturerbe und Klima

Griechenland hat die längste Küstenlinie in Europa und ist das südlichste Land in Europa. Es liegt im Südosten Europas, am südlichen Ende der Balkanhalbinsel; es liegt am Schnittpunkt dreier Kontinente - Europa, Asien und Afrika. Griechenland ist bekannt als Geburtsort der westlichen Zivilisation und ist bekannt für seine Kultur, die bis in die frühe Steinzeit zurückreicht und einige Überreste der alten Welt enthält. Es ist auch der Geburtsort der Olympischen Spiele und hat eine Kultur und Geschichte wie kein anderes Land auf der Welt. Die griechische Kultur und Geschichte warten an jeder Ecke auf dich. Wusstest du, dass Athen, die Hauptstadt Griechenlands, die größte Stadt und auch eine der ältesten Städte der Welt ist? Sie bietet Attraktionen wie historische Stätten und Monumente mit einer lebendigen Kultur und einem einladenden Klima. 

 

Griechenland hat ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommertagen und kühlen, milden Wintern. Wir wollen selbstverständlich auch die Küstenlinie und das kristallklare Meer der nahegelegenen Inseln erwähnen. Dein üblicher Sommerurlaub von 2 Wochen kann sich leicht in 6 Monate verwandeln, wenn du hier lebst. Stell dir das mal vor! Betrachte dies als einen guten Grund, um in Athen, Griechenland zu leben und zu arbeiten!

 

Niedrige Lebenshaltungskosten

Griechenland ist ein Mitglied der Europäischen Union und hat den Euro. Die Lebenshaltungskosten in Griechenland sind im Allgemeinen viel niedriger als in vielen anderen europäischen Ländern, weshalb auch das durchschnittliche Gehalt in Griechenland niedriger ist. Städte wie Athen sind generell teurer als der Rest des Landes. Die Sozialversicherungssätze sind jedoch auch niedriger als in den durchschnittlichen EU-Ländern, sodass Ausländer, die hier mit einem lokalen Gehalt leben, immer noch recht komfortabel leben können. Lebensmittel sind in Griechenland extrem günstig, was wiederum dazu führt, dass die Lebenshaltungskosten hier besser sind als in vielen anderen europäischen Ländern. Es wird stark damit gerechnet, dass die Lebenshaltungskosten in Griechenland in den kommenden Monaten aufgrund der durch die Wirtschaftskrise verursachten Deflation noch weiter sinken werden. Aber trotz alledem ist Griechenland im Allgemeinen ein sehr sicherer Ort und es gibt nur sehr wenig schwere Kriminalität. 

 

Durchschnittliche Preise:

Miete: 200-400 Euro

Wasser: 0,50 Euro

Brot: 0,78 Euro

Milch: 1 Euro 

 

Freundliche Umgebung 

Die Griechen sind dafür bekannt, dass sie außergewöhnlich gastfreundlich und aufgeschlossen sind. Versuche so viel wie möglich, die griechische Kultur mit all ihren Besonderheiten zu begrüßen. Das Familienleben ist ein sehr wichtiger Teil des Lebens in Griechenland, also sei nicht unangenehm berührt, wenn dir persönliche Fragen zu deinem Familienstand, deiner Kinderzahl und deinem Familienleben gestellt werden. Es ist ziemlich üblich, dass die Kinder oft bei ihren Eltern leben, auch nachdem sie geheiratet haben. Griechen leben lange und es wird angenommen, dass ihre abwechslungsreiche Ernährung mit Oliven, Olivenöl, Fisch, Tintenfisch, Kichererbsen und viel Obst und Gemüse sie gesund hält. Das ist ein weiterer guter Grund, um umzuziehen - gesundes und leckeres, aber nicht zu überteuertes Essen, oder?

 

Erfahrung fürs Leben

Was man oft über das Arbeiten im Ausland hört, ist, dass man eine Erfahrung fürs Leben bekommt. Was bedeutet es eigentlich, eine Erfahrung fürs Leben zu bekommen? Eine Erfahrung fürs Leben sind all die gesammelten Erfahrungen, aus denen du lernst, von denen du profitierst und die du mit in dein Leben nehmen kannst. Wenn du in ein neues Land reist, eine andere Kultur und einen Haufen ungewohnter Menschen kennenlernst und einen neuen Job beginnst - dann bist du auf dem besten Weg, eine Erfahrung fürs Leben zu machen. Du wirst vor Herausforderungen stehen, die du noch nie erlebt hast und du wirst Lösungen finden, die du noch nie gefunden hast. Wenn du noch nicht selbstständig bist, ist das eine tolle Gelegenheit, es endlich zu werden. Wenn du im Ausland lebst und deine Liebsten weit weg sind, bist du komplett nur auf dich selbst angewiesen. Das ist der Punkt, an dem du am meisten lernst.

 

Internationale Arbeitserfahrung

Im Ausland zu arbeiten ist nicht nur eine tolle Erfahrung, sondern kann auch deine internationale Karriere ankurbeln und dir neue Türen zu neuen Möglichkeiten weltweit öffnen. Mit der internationalen Arbeitserfahrung wirst du auf dem Markt attraktiver sein, besonders in deinem Heimatland. Eine andere kulturelle Umgebung wird dir helfen, neue kulturübergreifende Fähigkeiten zu erlangen und dich an die neuen Arbeitsherausforderungen und die andere Umgebung anzupassen. Deine Sprachkenntnisse werden sich verbessern, was sowohl beruflich als auch privat sehr nützlich für dich ist. 

 

Es ist es einfach wert

Herrliches Klima, wunderschönes kristallklares Meer, freundliche Menschen - was kann man sich mehr wünschen? Du kannst einfach nichts verlieren, nur viel lernen und Erfahrungen fürs Leben sammeln. Hier ist, was Andreas nach seinem Umzug vom kalten Dänemark ins warme und sonnige Athen, Griechenland, sagt:

 

Bis jetzt bin ich immer noch froh, dass ich meine Heimat verlassen und mich auf dieses Abenteuer eingelassen habe, aber es ist natürlich immer schwer, seine Wurzeln zu verlassen. Mein Rat ist also: sei dir deiner Entscheidung bewusst! Man lernt aber auch viel über sich selbst! Für mich hat es sich auf jeden Fall gelohnt! Andreas 

 

Wenn du dir Sorgen machst, weil du alleine reist oder weit weg von deiner Familie bist, denk an eines - du kannst immer nach Hause zurückkehren! Unser Rat ist einfach: "Lass dich nicht von der Angst aufhalten." Schließlich bist du nur einen Flug von zu Hause entfernt, und einen Flug von der Erfahrung deines Lebens!