Warum Dänemark

Oktober 14, 2019

Reiseziel

Danmark

Währung

Dänische Krone (kr)

Sprache

Englisch

Wahrscheinlich hast du schon irgendwo gehört, dass die Dänen die glücklichsten Menschen der Welt sind. Und das ist höchstwahrscheinlich wahr. Dänemark ist auch für sein raffiniertes Design und seine Radfahrerkultur bekannt. Wir sehen es gerne als ein Land mit einer gesunden Work-Life-Balance und einem perfekten Ort, um eine Familie zu haben. 

Lass uns ein paar Gründe nennen, warum wir denken, dass du in dieses erstaunliche und relativ kleine Land umziehen solltest:

ARBEITSVORTEILE

Ja, die Gehälter sind hier höher als in den anderen EU-Ländern, aber es ist nicht nur das. Laut dänischem Gesetz hast du auch mindestens 25 Tage Urlaub und in einigen Unternehmen sogar bis zu 30 Tage zuzüglich Feiertage. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die meisten Firmen ein Mittagessen anbieten oder eine Kantine haben. Nicht zu vergessen ist die berühmte "Freitagsbar" - etwas, dass die Dänen lieben. Die "Freitagsbar" ist die Gelegenheit, sich mit deinen Kollegen zu treffen und nach der langen Arbeitswoche zu entspannen und ins Wochenende zu gleiten. 

WORK-LIFE-BALANCE

Die Familie ist den Dänen sehr wichtig und daher ist die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben nicht allzu kompliziert. Eine normale Arbeitswoche ist von Montag bis Freitag und die Bürozeiten sind in der Regel zwischen 8 und 17 Uhr. Frauen arbeiten im Durchschnitt 35 Stunden pro Woche im Vergleich zu 41 Stunden pro Woche für Männer, aber im Allgemeinen sind es 37 Stunden pro Woche. Da das Familienleben der Arbeitnehmer von dänischen Arbeitgebern im Allgemeinen respektiert wird, ist es nicht ungewöhnlich, dass viele dänische Arbeitsplätze dir die Möglichkeit geben, deine Arbeitszeiten an die Bedürfnisse deiner Familie anzupassen. Es ist durchaus üblich, dass Dänen relativ nah an ihrem Arbeitsplatz wohnen, was bedeutet, dass weniger Zeit für das Pendeln aufgewendet werden muss.

KOSTENLOSES STUDIUM UND GESUNDHEITSVORSORGE

Es ist kein Geheimnis, dass viele Expats Dänemark wegen der kostenlosen Studienprogramme, Weiterbildungen und der kostenlosen Gesundheitsversorgung lieben. Dänemark hat ein staatlich geführtes Gesundheitssystem. Die Finanzierung, Planung und Verwaltung liegt in der Verantwortung der Behörden. Die Leistungen werden über die Einkommenssteuer finanziert und es gibt nur eine gesetzliche, staatliche Krankenversicherung. Wenn du deinen Wohnsitz in Dänemark hast und Steuern zahlst, bist du auch in Dänemark versichert. Du hast keine gesonderten Krankenversicherungsbeiträge zu entrichten. Die gesetzliche Krankenversicherung deckt Krankenhausaufenthalte und Arztbesuche ab und bezuschusst auch Medikamente und eine Reihe von Behandlungen. 

Dänemark ist einer der beliebtesten internationalen Studienstandorte in Europa, dank seiner niedrigen Studienkosten, hochwertigen englischsprachigen Studiengängen und innovativen Lehrmethoden. Das Hochschulstudium in Dänemark ist für alle Bachelor- und Masterstudenten aus dem EU-/EWR-Raum und für Studenten, die an einem Austauschprogramm in Dänemark teilnehmen, kostenlos.

HYGGE-LIFESTYLE

Das Konzept "Hygge" ist den meisten Menschen bekannt, aber falls du es noch nicht wusstest, es ist die Kunst, es sich gemütlich und behaglich zu machen. Die Dänen legen sehr viel Wert auf ihr Zuhause und ihre Einrichtung, daher muss alles nach den Hygge-Regeln sein - hübsch, gemütlich und schön. Dazu gehören viele Kerzen, schöne Möbel, Bücher und soziale Aktivitäten wie zusammen rumhängen und fernsehen, Brettspiele spielen oder einfach nur Wein trinken und essen (und singen). 

LIEBE ZUM RADFAHREN

Dänen lieben es, bei jedem Wetter Rad zu fahren. Das hält sie in Form, gesund und sieht gut aus und spart ihnen außerdem Geld für unnötige Transporte. Wenn du also ein Freund von einer Radtour vor der Arbeit bist und Lust auf frische Luft hast, ist Dänemark der richtige Ort für dich!

Worauf wartest du noch?

Kontaktiere uns und wir versuchen, dich für deinen perfekten Start in diesem Traumland namens Dänemark an Bord zu holen: ljs@jobsqd.com